Familie Pinto im Weinberg

Quinta de Santa Cristina

Im Norden Portugals liegen die saftig grünen Hügel der Region Minho. Ihren Namen verdankt sie dem gleichnamigen Fluss, der die Grenze zum spanischen Galicien bildet. Unter den verschiedenen Weinstilen Portugals ist der Vinho Verde, der junge „grüne“ Wein dieser Region, vielleicht der eigenständigste. Es ist ein leichter, kohlensäurefrischer Wein, der meist schnell auf den Markt kommt und ebenso schnell getrunken wird. Verde ist das passende Wort für die vom Atlantik geprägte Landschaft des Minho.

Auf den Granitböden der regenreichen Region kultiviert das Familienweingut Quinta de Santa Cristina seit 1865 Reben. Der Minho beherbergt eine Vielzahl einheimischer Rebsorten (wie Alvarinho, Arinto, Loureiro oder Vinhão), aus denen Vinho Verde, vorwiegend in Branco und Rosado gekeltert wird. Die moderne Quinta von António Pinto, seiner Frau Maria und Tochter Mónica liegt in Celorico de Basto, einer kleinen Stadt nordöstlich von Porto. Hier entstehen wunderbar frische und trinkige Verdes, die den faszinierenden grünen Norden Portugals widerspiegeln.

Mehr anzeigen
Filter
2023 Vinho Verde Rosado trocken
Quinta de Santa Cristina
2023 Vinho Verde Rosado trocken
Rosé
Portugal
Vinho Verde
5,90 €*
je Flasche 0.75 Liter (7,87 €*/Liter)
2023 Vinho Verde Branco trocken
Quinta de Santa Cristina
2023 Vinho Verde Branco trocken
Weißwein
Portugal
Vinho Verde
5,90 €*
je Flasche 0.75 Liter (7,87 €*/Liter)
2022 Vinho Verde Alvarinho trocken
Quinta de Santa Cristina
2022 Vinho Verde Alvarinho trocken
Weißwein
Portugal
Vinho Verde
12,90 €*
je Flasche 0.75 Liter (17,20 €*/Liter)