Ripa delle More 2016

Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot aus dem Chianti Classcio. In den 1970er-Jahren wurde für solche Weine der Begriff Supertuscan geprägt. Durch den Einsatz von Barriques (damals ein absolut unerhörtes Novum), dem Verschnitt mit internationalen Rebsorten und der Reduzierung des Weißweinanteils durften die Weine nicht mehr als Qualitätsweine sondern nur als Tafelwein vermarktet werden. Heute sind die Supertoskaner immerhin als IGT (Indicazione Geografica Tipica) klassifiziert.

Der Ripa delle More von Castello Vicchiomaggio (liegt bei Greve in Chianti südlich von Florenz im Herzen des Chianti), bietet nicht nur preislich einen fantastischen Einstieg in die Welt der Superstars aus der Toskana. 10 bis 15 Tagen auf der Maische, 20 Monate im Barrique und schließlich 7 Monate Flaschenreife. Winzerstar John Matta hat hier einen wahrlich vornehmen, facettenreichen und tiefgründigen Wein geschaffen. Saftige Beeren, Anklänge von Kräutern und Minze, Gewürze, dazu weiche Tannine, charaktervoll, langer Abgang und ohne Härte.

19,90 €*

0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

Nicht auf Lager

Auf einen Blick
Bezeichnung Rotwein
Geschmack Trocken
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese
Herkunft Italien, Toskana
Qualität Toscana IGT, Wein mit geschützter geografischer Angabe (g.g.A)
Alkoholgehalt 14 % vol
Ausbau Barrique, Flaschenreife
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Abfüller Tenuta Vicchiomaggio SRL Società agricola | Via Vicchiomaggio, 4 | IT-50022 Greve in Chianti
Bezeichnung Rotwein
Geschmack Trocken
Rebsorte(n) Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese
Herkunft Italien, Toskana
Qualität Toscana IGT, Wein mit geschützter geografischer Angabe (g.g.A)
Alkoholgehalt 14 % vol
Ausbau Barrique, Flaschenreife
Allergenhinweis Enthält Sulfite
Abfüller Tenuta Vicchiomaggio SRL Società agricola | Via Vicchiomaggio, 4 | IT-50022 Greve in Chianti